Modul 2 Wahrnehmung und Kommunikation

Modulare Weiterbildung für Berufstätige in der Pferdebranche: Ethologie - Biomechanik - Trainingslehre

Wissenschaft in die Praxis umsetzen

 

Lerninhalt Theorie und Praxis:

  • Konstruktivismus & Hirnforschung (Stress), Wahrnehmungs-Schulung, Rapport (Pacing – Leading), „Der Filter im Hirn“, Hier & Jetzt, Präsenz, Metaposition, Dynamik in Systemen (Mensch)

  • Kommunikation mit Nähe und Distanz unter Pferden (Videosequenzen zu Individualdistanz, Bewegung im Raum, Grenzen, Gruppendynamik)

  • Vertrauen zwischen Mensch und Pferd stressfrei aufbauen durch bewusste Kommunikation im Raum. Demos und praktische Übungen mit Pferd oder von Mensch zu Mensch.

Zulassung für einzelne Module
Module Ethologie, Wahrnehmung, Biomechanik und Lernverhalten:
Trainer C (alle Reitweisen), EBA: Nachweis Diplom und Berufstätigkeit

Andere Trainer: Nachweis von Diplom plus äquivalenter Ausbildungszeit (ca. 50 Ausbildungstage in Bodenarbeit und Reiten) und Berufstätigkeit (5 Jahre zu ca. 50%)

Bitte bei externen Abschlüssen Kopie ans Sekretariat SFRV senden!

 

Termine:

Wahrnehmung 1: 2 Tage 25./26. April 2020, Illnau
Wahrnehmung 2: 1 Tag 9. Mai 2020, Marthalen

Preis:

CHF 570.00

Ausschreibung/Details (pdf)

Schweizer Freizeitreitverband SFRV

Association Suisse d'Equitation de Loisir ASEL

Schweizer Freizeitreitverband SFRV

Association suisse d'équitation de loisir ASEL

Landerswil 140b, CH-3036 Detligen

 

E-Mail: info@sfrv-asel.ch

Tel.: 026 419 29 52

 

© 2017 by Schweizer Freizeitreitverband SFRV

  • Facebook Social Icon