Sind Reiter und Fahrer unhöflich, egoistisch und rücksichtslos?


"Der Umgang mit dem Pferd soll auch in Zukunft Spass machen. Reiten und Fahren gerät aber zunehmend in die Kritik der Öffentlichkeit. Der Zentralschweizerische Kavallerie- und Pferdesportverband ZKV und das Nationale Pferdezentrum NPZ gehen das Thema aktiv an. Sie organisieren am 23. November 2019 einen Workshop und Diskussionsrunde, um jungen, neuen, aber auch allen weiteren interessierten Pferdeleute aufzuzeigen, welche Erwartungen die Gesellschaft hat und wie man im Alltag darauf reagieren kann."

Der Workshop, inklusive Zvieri, ist kostenlos.

Workshop & Diskussionsrunde: 23. November 2019, NPZ Bern

Weitere Infos und Anmeldung: https://www.zkv.ch/termine


0 Ansichten

Schweizer Freizeitreitverband SFRV

Association Suisse d'Equitation de Loisir ASEL

Schweizer Freizeitreitverband SFRV

Association suisse d'équitation de loisir ASEL

Landerswil 140b, CH-3036 Detligen

 

E-Mail: info@sfrv-asel.ch

Tel.: 026 419 29 52

 

© 2017 by Schweizer Freizeitreitverband SFRV

  • Facebook Social Icon