NEU: Freizeitreitabzeichen SFRV in der Pferdegestützten Therapie Modul 4

25./26. September 2021 in Rheinau/ZH mit Carine Jocher


Für Klienten in der Pferdegestützten Therapie bietet das Freizeitreitabzeichen SFRV einen klaren Rahmen an Zielen zu arbeiten und diese zu erreichen. Dies beeinflusst die Emotionalität in positivem Sinne. Das Gefühl «Das kann ich jetzt» stärkt das Selbstvertrauen und motiviert für weitere Lernschritte.


Nachdem in Modul 1 und 2 ein Überblick über das Freizeitreitabzeichen SFRV im regulären Reitunterricht erfolgt ist, gibt Modul 4 Einblicke, wie es konkret im Therapiebetrieb eingesetzt werden kann. Es wird aufgezeigt, wie und wo Anpassungen an die Therapie möglich sind und welche Anforderungen im Besonderen an ein Therapiepferd gestellt sind.


www.sfrv-asel.ch/kurse



Aktuelle Einträge